Mittwoch, 13. Juni 2012

Teetütchentäschchen

na, das ist ja ein Wort. Aber wie soll ich sie sonst "betiteln" - der Rohling dieser kleinen Täschchen ist eine Teetüte und geschmückt sind sie durchwegs mit Reste, die ich einer Dose sammle. Fast bei jedem Werk bleibt ja irgendetwas übrig, mal ein Stanzteil, mal ein Abdruck usw. da kommt ganz schön was zusammen - und da ich ja nichts wegschmeißen kann - habe ich meine Reste jetzt wieder einmal (nicht merklich ;) reduziert...
Übrigens habe ich festgestellt, dass die Henkel der Taschen mit dem diagonalen Einsatz für den Simply Score ratz fatz gefaltet sind
Grundfarbe ist bei allen limone - zur Zeit eine meiner Lieblingsfarben

Danke für euren Besuch
herzlichst
Cordula

Kommentare:

Laufvogel hat gesagt…

WAU

Anke hat gesagt…

Hallo Cordula, die sind wieder so niedlich!!!Ich habe deine immer noch bei mir auf dem Basteltisch stehen und jeder der hereinkommt, nimmt sie erstmal in die Hand....
Limone sieht auch klasse aus!
Liebe Grüße
Anke

Diamantin hat gesagt…

Die sind ja super. Aber wie sind die genau gemacht? *ratlosschau*

Lg Anett

Anonym hat gesagt…

Die sind ja süß! Gibt es so kleine Tee-Tüchen irgendwo zu kaufen?
LG Miri

Anonym hat gesagt…

Ich meine natürlich Tee-Tütchen...
Schöne Dinge, die Du so zeigst auf Deinem Blog! Gefällt mir.
GLG Miri

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...