Donnerstag, 7. Juli 2011

Karte und Geschenkschächtelchen zur Firmung

Für die Nichte meiner Schwester habe ich diese Karte zur Firmung gearbeitet.
Da ich leider keinen passenden Schriftstempel hatte, hab ich nur aus dem Set "Segenswünsche" den Spruch "Gottes Segen" aufgestempelt. Die weiß embosste Taube stammt ebenfalls aus diesem Set.
Die Farben sind plaumenzart (retierd), plaumenblau und flüsterweiß.
Die kleine Box ist eine Explosionsbox, verziert mit dem kleinsten Teil der Daisies-Blume, und hat genau die richtige Größe für einen kleines Schmuckstück :))

Danke für´s Vorbeischauen
Liebe Grüße

Cordula

Kommentare:

Bettina hat gesagt…

Hallo Cordula,
Schöne, dezente Farben hast du für Deine Nichte ausgewählt. "Zur Firmung" kannst Du ja auch noch innen reinschreiben. Das Set Segenswünsche wäre allerdings mit diesem Schriftzug schon noch genialer...
Lg Bettina

stempelfaszination hat gesagt…

Die Karte sieht sehr edel aus in der Farbkombination. Da bekomme ich doch direkt Sehnsucht nach Pflaumenzart, seufz...

LG Andrea

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...