Donnerstag, 6. Juni 2013

Stampin´UP auf bayrisch :)

Für eine Freundin sollte ich eine Karte im bayrischen Stil, passend zu der weiß-blauen Einladung fertigen. Na prima!! Eine amerikanische Stempelfirma hat ja nicht wirklich bayrische Motive. Nachdem mein Versuch  Rautenmuster zu stempeln kläglich gescheitert ist, musste ein andere Einfall her.
Kurz vor "Abgabetermin" ist mir der Geistesblitz gekommen: "Ich bastele eine Lederhosen-Karte!!!"
Wildleder ist ja die perfekte Farbe für eine Krachlederne.
Leider besitze ich keine Cameo, also musste ich selber schneiden.
Etwas gewischt, Nähte aufgezeichnet, Ranken gestempelt und Knöpfe gestanzt-fertig!!
 

 hinter dem aufklappbaren Hosenlatz habe ich die "Daten" des Jubilares versteckt

 dummerweise habe ich die Karte in Übergröße gefertigt und sie passte in keinen Umschlag - deshalb habe ich eine bestempelte Kartenschutzhülle als Umschlag umfunktioniert.
 
Liebe Grüße aus dem sonnigen Bayern
schickt euch
Cordula
 

Kommentare:

Diamantin hat gesagt…

Die ist genial geworden. *Daumenhoch*

Lg Anett

Miri hat gesagt…

Hallo Cordula,
die Lederhose bzw. Karte sieht klasse aus! Eine tolle Idee!
Super!
GLG Miri

Sonja B hat gesagt…

Ist ja ober orginell. Die ist ja auch mal eine super tolle Idee
.
LG Sonja

Bettina und Maria hat gesagt…

Das ist ja zu genial!
Da würde sich mein Junior freuen. Muss ich mal abspeichern und nachmachen...
Liebe Grüße
Bettina und Maria

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...