Donnerstag, 10. Januar 2013

kleines Trostpflaster

 Für meinen Papa, der diese Woche beim operieren war habe ich diesen Milkkarton gefalten - ausnahmsweise mal nicht mit der Big-Shot-Stanze...aber mit dem Simply-Score-Falzbrett geht das Falten fast so schnell, wie das Stanzen, aber nur fast!!
Der Jeanstempel aus einem neuen SAB-Set, hat wunderbar gepasst:
 "Komm bald wieder auf die Beine".
Von dem anderen Stempel aus diesem Set habe ich nur den Schriftzug "Kleines Trostpflaster"verwendet, da ich endlich mal das "Babberle" (auf hochdeutsch Pflaster) verwenden wollte. Diese Stanzform hat mir die liebe Anke geschenkt und ich hatte leider (oder Gott-sei-Dank) noch nie die Gelegenheit es einzusetzen.

 Das Papier ist übrigens aus dem DSP-Pack "Polka-Dot-Parade" und ich liebe es....
auf der einen Seite Kreise und auf der anderen Punkte und das ganze in 6 tollen Farben!!!

Liebe Grüße
Cordula

Kommentare:

Susanne hat gesagt…

Ein ganz schönes Geschenk hast Du da für deinen Papa gezaubert - das "Babberle" sieht besonders hübsch aus.
Liebe Grüße und gute Besserung an deinen Vater!
Susanne

Diamantin hat gesagt…

Da wird Dein Papa bestimmt schnell wieder gesund.

Lg Anett

Bettina und Maria hat gesagt…

Eine hübsche Verpackung! Der Stempel in Jeansblau macht sich gut.
LG Bettina und Maria

Anke hat gesagt…

Das wäre mir doch jetzt fast durchgeflutscht...Das Pflaster sieht in blau auch klasse aus, hätte ich gar nicht gedacht.
Schöne Idee und ich hoffe, deinem Papa geht es wieder besser..
LG Anke

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...