Montag, 8. Oktober 2012

Pyramidenkarte

diese Karteform stand schon lange auf meiner Liste.
Für den Geburtstag meiner Schwester hab ich jetzt mal "angegriffen" - hab sie mir komplizierter vorgestellt....nur in einem Umschlag hat dieses Modell keinen Platz. Das nächste werde ich wohl ein bisschen kleiner arbeiten.
Sogar eines meiner "Streichelpapiere" aus dem DSP-Set "Kaffee-Creationen" habe ich benützt - bot sich an, weil meine Schwester ein richtiger "Schwarzfan" ist.
um ein bisschen Farbe auf die Karte zu bringen habe ich embosste Blümchen in waldhimbeere aufgeklebt

 

 ein klitzekleine Geschenkbox im passendem Design gab´s auch noch dazu
 
So jetzt werde ich das sonnige Herbstwetter nützen um den Garten langsam winterfest zu machen.
Liebe Grüße
Cordula
 

Kommentare:

Susanne hat gesagt…

Ich bin ja eigentlich kein "Schwarzfan", aber die Karte sieht wirklich super aus!! Besonders süß finde ich ja auch das Schächtelchen - da hat deine Schwester sich bestimmt sehr gefreut.
Liebe Grüße und viel Spaß im Garten.
Susanne

Diamantin hat gesagt…

Schöne Form.

Lg Anett

Anke hat gesagt…

Cordula, die sieht so klasse aus. Und ist wirklich einfach? Muss man da nicht total genau arbeiten?
Aufjedenfall klasse!
LG
Anke

k m e hat gesagt…

Meine Herrn, sieht das edel aus! Toll!
So eine Kartenform habe ich auch noch nie gemacht! Aber wenn ich deine so ansehe, wäre es vielleicht auch mal an der Zeit! :-)

Dir liebe Grüße und vielen Dank fürs Zeigen,
katrin

Bettina und Maria hat gesagt…

Chic und besonders!
LG Bettina und Maria

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...