Sonntag, 13. Februar 2011

Trauerkarte in Aquarelltechnik

Im Scrap-und Stempelclub hat Doreen die Aquarelltechnik vorgeführt. Ist eigentlich gar nicht so schwer, wenn man mal raus hat  wieviel Wasser man benutzen darf - hat bei mir schon einige Abdrücke lang gedauert :((
Da ich heute eine Kondolenzkarte brauchte, hab ich den Abdruck gleich dafür benützt.
Ich hoffe, sie geht als Trauerkarte durch - aubergine und anthrazit-grau sind ja "gedeckte" Farben, oder was meint ihr???



Kommentare:

Stefanie Glende hat gesagt…

Die Trauerkarte sieht sehr edel aus. Ich finde, sie passt gut zu dem Anlass und es muss nicht immer nur Schwarz-Weiß sein.
Du hast einen sehr schönen Blog. Hab mich mal als Verfolger eingetragen.

LG Stefanie

Bettina hat gesagt…

Hallo Cordula,

Die Karte geht auf jeden Fall gut als Trauerkarte, aubergine ist sehr passend. Ist mal was anderes.
Kommst Du auch zur Stempelmesse Süd?

LG
Bettina
www.bestempelt.blogspot.com

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...