Samstag, 27. März 2010

Miniosterkörbchen als Tischdeko



Aus einer Pralinenkapsel hab ich diese kleinen Körbchen gebastelt. Am Ostersonntag bekommt jeder Gast eines auf seinen Teller.

Kommentare:

Diamantin hat gesagt…

Die sind ja niedlich.

Lg Anett

Katinka hat gesagt…

Hallo Cordula,

oooooh, Deine Körbchen sind ja im wahrsten Sinne des Wortes zu süüüß!!!

Und dann noch ein ganz liebes Dankeschön für Deinen Besuch auf meinem Blog und das Verlinken des Candies!

Liebe Grüße aus Nordhessen
Katrin

Kati hat gesagt…

Liebe Cordula,

ich komme hinterher wie die Basler Fasnacht (die ist immer eine Woche später als in Deutschland), muss aber doch noch einen Kommentar zum verjährten Post los lassen.

Die Körbchen sehen wunderschön aus, mit Liebe gemacht... schade, dass Ostern gerade erst war.
Liebe Grüße kati

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...